18 August 2010

Citizen-Armbanduhren für Damen und Herren - aktuelle Kollektion 2010 - Funkuhren, Eco-Drive, Promaster, Marinaut, Aqualand, Chronographen, Pilotenuhren, Funk-Taucheruhr, Sportuhren

Hier erhalten Sie eine komplette Übersicht über hochwertige Citizen-Armbanduhren aus der aktuellen Uhren-Kollektion von 2010.

Sportliche Piloten- und Taucheruhren liegen im Trend und sind ebenso bei Nichtpiloten und Nichtsportlern begehrt. In den vergangenen Jahren hat sich der Absatz der Citizenuhren in diesm Segment enorm vervielfacht, manche Uhrenhändler erzielen ein Drittel ihres Umsatzes mit diesen Sportuhren.


Die japanische Citizen Trading Co. Ltd. ist einer der größten Uhrenhersteller der Welt.
Citizen nimmt seit Jahren international eine der führenden Positionen auf dem Uhrenmarkt ein und setzt weltweit Standards für Uhrwerke. Die Uhren überzeugen dank der gelungenen Kombination von robusten Materialien, präziser Technik und markantem Design. Neu fabriziert CITIZEN nur noch solarbetriebene EcoDrive Armbanduhren.

Citizen Uhren stehen für Präzision, Innovation und ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, so dass Citizen Uhren von vielen Uhrenkennern als hervorragende Alternative zu Uhren aus dem Luxus-Segment geschätzt werden.

Eine mittlerweile in vielen Citizen-Modellen eingesetzte Antriebsinnovation heißt Eco-Drive. Durch den Einsatz hochempfindlicher Photozellen kann sogar das Licht einer Kerze in elektrische Energie umgewandelt und für den Uhrenantrieb genutzt werden. Weil überschüssige Energie automatisch in einem kleinen Akku gespeichert wird, funktionieren solche Uhren auch dann, wenn sie über Monate im Dunkeln liegen. Ein weiterer Vorteil ist: Bei Eco-Drive-Modellen entfällt der Batteriewechsel. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern entlastet auch die Umwelt.

Fast jedes Jahr überrascht der Markenhersteller mit besonders innovativen Uhrenkonzepten, hier eine Auflistung einige Beipiele aus der jüngsten Zeit:

  • 1976 Citizen Solaruhr: Die erste CITIZEN Solaruhr
  • 1978 CITIZEN Ana-Digi: CITIZEN vereinigte die digitale mit der analogen Zeitanzeige.
  • 1985 CITIZEN Promaster Aqualand: Die erste Taucheruhr mit elektronischem Tiefenmesser.
  • 1989 CITIZEN Radio Controlled: Die erste Multi-Zonen-Funkarmbanduhr der Welt.
  • 1995 Citizen Eco-Drive: Start des Einsatzes der umweltfreundlichen Eco-Drive-Lichtantriebstechnik.
  • 1996 CITIZEN Eco-Drive Slim: Superflache lichtangetriebene Titanuhr (6,05mm dünn)
  • 1998 CITIZEN Eco-Drive Duo: Die erste Uhr mit dem revolutionären Hybrid-Antrieb: Licht + Bewegung = Energie.
  • 1998 CITIZEN Promaster Aqualand Eco-Drive Chronograph: Die erste Profi-Taucheruhr mit CITIZEN Eco-Drive Antrieb.
  • 2000 CITIZEN Eco-Drive Thermo: Ein neuer Massstab für gelungene Innovation: die erste CITIZEN Uhr mit Thermo-Antrieb.
  • 2000 CITIZEN Perfection 2000: Erster Perpetual-Chronograph mit ewiger Energiequelle.
  • 2000 CITIZEN Eco-Drive INFINITUM: Mit ewigem Kalender und innovativer Ladekontrolle. Schaltet automatisch auf Energiesparmodus. Gangreserve bis zu 5 Jahren.
  • 2000 CITIZEN Eco-Drive VITRO: Neu entwickelte, transparente und für das menschliche Auge unsichtbare Photozellen im Uhrenglass verwandeln Licht in Energie.
  • 2001 CITIZEN Promaster Cyber Aqualand: Mit der Weltneuheit Promaster Cyber Aqualand präsentiert CITIZEN eine neue Generation der Uhrentechnik. Die professionelle Tauchcomputeruhr mit PC-Schnittstelle für perfektes Tauchmanagement.
  • 2002 CITIZEN Funkuhren mit Eco-Drive Technik: Die neuen CITIZEN Funkuhren bieten in Verbindung mit der umweltfreundlichen Eco-Drive-Technologie die präziseste und komfortabelste Zeitanzeige, die derzeit mit Armbanduhren möglich ist.
  • 2003 CITIZEN Funkuhren mit F.M.C. Gehäuse: Die neue Funk-Uhren Generation mit Eco-Drive-Antrieb, einer Dunkelgangreserve bis zu zwei Jahren und einem Vollmetallgehäuse (F.M.C. Full Metal Case), das es ermöglicht, eine Wasserdichtigkeit bis zu 20 bar zu garantieren.
  • 2005 CITIZEN ECO-DRIVE E2100 Power Reserve: Die jüngste Evolutionsstufe der Eco-Drive Technik präsentiert CITIZEN in seiner Promaster E 2100 Power Reserve. Erstmalig ergänzt bei diesem Chronographen eine analoge Ladezustandsanzeige das Zifferblatt.
  • 2006 Eco-Drive Aqualand: Zur Feier des zwanzigsten Geburtstages der Aqualand Kollektion hat CITIZEN dieses Modell entwickelt. Mit einer maximalen Anzeige der Tauchtiefe von 100m und der Aufzeichnung von bis zu 20 Tauchgängen erfüllt diese Uhr höchste Ansprüche.
  • 2006 Eco-Drive Minute Repeater: Ein technischer Leckerbissen, der auf Knopfdruck die Uhrzeit durch ein akustisches Signal minutengenau hörbar macht. Durch den ewigen Kalender wird das korrekte Datum bis ins Jahr 2100 angezeigt.
  • 2007 Eco-Drive Damen Funkuhren: Citizen kann erstmalig Damen Funkuhren mit dem weltweit kleinsten Funkwerk, dem Kaliber H360, vorstellen. Durch dieses Werk ist es möglich, trotz hochentwickelter Technologie, eine Funkuhr in einem eleganten, zierlich femininen Design zu entwickeln.
  • 2008 Eco-Drive Diamond Kollektion: Nur 4,7 mm flache Gehäuse und anschmiegsame Edelstahlbänder lassen die Diamond Modell leicht am Handgelenk liegen. Das Gehäuse ist mit 24 Diamanten besetzt. Sanft schimmernde Perlmuttzifferblätter und ein besonders kratzfestes Saphirglas unterstreichen die Eleganz der Modelle.
  • 2009 Super Chrono: Der Eco-Drive Super Chronograph 1000 kann sämtliche für den Rennsport notwendigen Zeiten und Geschwindigkeiten bis auf die 1/1000 Sekunde messen und wichtige Rundenzeiten speichern. Trotz vielfältiger Funktionen bietet dieses Modell sogar eine Dunkelgangreserve von bis zu 7 Jahren!
  • 2009 Die erste Eco-Drive Funk-Taucheruhr der Welt! In diesem Modell zeigt sich die ganze technische Kompetenz von Citizen. Eine bis 20 Bar wasserdichte, professionelle Taucheruhr, deren Zeitanzeige sich per Funk synchronisiert.


Sie finden hier ebenso alles zum Thema:

ca. 50% unter dem Juwelierpreis - unverbindliche Preisempfehlung - Aktuelle Preislisten aus dem Jahr 2010, meist unter Grosshandelspreis - neue und ungetragene Luxusuhren - 2 Wochen Widerrufssrecht - Zifferblatt in schwarz, silbern, oder blau mit Metallarmband, Titanarmband oder Lederarmband. Lieferung in Originalverpackung mit Garantiekarte und Rechnung. Ausführung als Damenuhr und Herrenuhr. Treuhandkonto-Abwicklung ist möglich. Beiliegend ein Wert-Gutachten oder Echtheits-Zertifikat. Versand in Geschenk-Verpackungen zu jedem Anlass mit Grußkarte als zusätzlicher Service, Direkte Auslieferung an die Adresse des Geschenkempfängers, Verwendung von stabiler Kartonage. Versand innerhalb Deutschlands komplett kostenlos. - Eilversand nach individueller Absprache - Gesetzliche Gewährleistung 2 Jahre - Preiserhöhungen der Hersteller - Einzelstücke aus Konkursen, Geschäftsaufgaben usw. - eigenes großes Online-Juwelen-Uhren-Schmuck-Kaufhaus - Informationen und Lexikon über Uhren Schmuck Perlen Diamanten Edelsteine Luxus-Uhren Facheinzelhändler, Filialisten, Juweliere, Goldschmiede Uhrenmarken usw.

Kommentare:

  1. Citizen Uhren gehören schon seit langem zu meinen bevorzugten Wunsch-Objekten, vor allem die hervorragend designten Chronographen und Pilotenuhren der Promaster-Serie.

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage seit mehreren Jahren eine Citizen Herrenuhr mit Eco-Drive Antrieb, Titanarmband und Saphirglas in der Ausführung als Piloten-Funkuhr und bin vom Design, der hohen Qualität und der Zuverlässigkeit sehr begeistert.

    Preis und Leistung stimmen hier voll überein.

    AntwortenLöschen
  3. Herrenuhren von Citizen sind eine Augenweide, vor allem die aktuellen Promaster Pilotenuhren und Taucheruhren.

    Ich trage zur Zeit eine Citizen Uhr AS2031-57E,
    auf meiner Wunschliste stehen die Modelle Promaster-SEA BJ2111-08E, BY2000-55W oder BY2000-55E mit verschraubter Krone und Titangehäuse bzw. Titanarmband.

    Zu Weihnachten werde ich meiner Frau eine Citizen Damenuhr schenken, sie muss sich noch entscheiden zwischen den Modellen FB1144-50D, EG3125-59D oder EG3135-55A.

    AntwortenLöschen